BBT-Gruppe
 
 
 
 
 
Qualitätsmanagement am KKM
Zertifizierungen

Unsere Zertifizierungen auf einen Blick

Zertifizierungen sehen wir als eine Möglichkeit unsere Qualität, unsere Prozesse und Strukturen von externer Stelle beurteilen zu lassen um daraus Verbesserungspotenziale, aber auch Transparenz unserer Leistungen zu erzielen.

Das Katholische Klinikum Koblenz · Montabaur ist in folgenden Bereichen zertifiziert:

Katholisches Klinikum Koblenz · Montabaur Seit November 2014 Zertifiziert nach pCC und DIN EN ISO 9001:2008, Begehung nach pCC und DIN EN 15224:2012 2005 – 2014 zertifiziert nach pCC inkl. KTQ (Standort Koblenz)
Zentralapotheke Zertifiziert nach den Vorgaben der Landesapothekerkammer Rheinland-Pfalz und DIN EN ISO 9001:2008
Schlaflabor Akkreditiert durch die Deutsche Gesellschaft für Schlafforschung und Schlafmedizin Qualitätssicherung zur Prozessqualität
Stroke Unit Zertifiziertes Qualitätsmanagement-System für eine überregionale Stroke Unit mit 10 Betten nach den Vorgaben der Deutschen Schlaganfall-Hilfe und der Deutschen Schlaganfall-Gesellschaft
Brustzentrum Zertifiziertes Brustzentrum mit Empfehlung der Deutschen Krebsgesellschaft e.V. und der Deutschen Gesellschaft für Senologie e.V.
Kopf-Hals-Tumorzentrum Zertifiziert nach der Deutschen Gesellschaft für Hämatologie und Medizinische Onkologie e.V.
EndoProthetikZentrum Zertifiziertes EndoProthetikZentrum - Eine Initiative der Deutschen Gesellschaft für Orthopädie und Orthopädische Chirurgie (DGOOC) mit Unterstützung der Arbeitsgemeinschaft Endoprothetik (AE) in der Deutschen Gesellschaft für Orthopädie und Unfallchirurgie (DGOU) und des Berufsverbandes für Orthopädie und Unfallchirurgie (BVOU)
Kompetenzzentrum Neuroonkologie Kooperationspartner Onkologisches Zentrum Mittelrhein (OZM)
Lungenkrebszentrum Zertifiziert von der Deutschen Krebsgesellschaft
Zertifizierte Chest-Pain-Unit Zertifiziert nach der Deutschen Gesellschaft für Kardiologie e.V.
proCum-Cert-
 
 
 
 
 
12