BBT-Gruppe
 
 
 
 
 

Katholisches Klinikum Koblenz · Montabaur
Kardinal-Krementz-Straße 1-5
56073 Koblenz
Telefon +49 0261 496-0
Telefax +49 0261 496-6461
info@kk-km.de

 
  • 26.11.2018
    Abendvorlesung zum Thema Gefäßchirurgie

    Abendvorlesung zum Thema Gefäßchirurgie

    Das Katholische Klinikum Koblenz · Montabaur lädt am Mittwoch, 12. Dezember, zu einer Abendveranstaltung mit dem Thema „Das Aortenaneurysma - Diagnostik und Therapie“ in das Brüderkrankenhaus Montabaur ein. Geleitet wird die Veranstaltung von Priv. Doz. Dr. med. Sascha Herber (Chefarzt Diagnostische und Interventionelle Radiologie / Nuklearmedizin) und Dr. med. Franz-Josef Theis (Chefarzt Gefäßchirurgie Marienhaus Klinikum).   

     
     
  • 24.11.2018
    Patientenwille bei lebensbedrohlichen Erkrankungen

    Patientenwille bei lebensbedrohlichen Erkrankungen

    Das Katholische Klinikum Koblenz · Montabaur lädt am Mittwoch, 5. Dezember zu einer Abendvorlesung mit dem Thema „Medizinisch-theologischer Dialog: Mutmaßlicher Patientenwille bei lebensbedrohlichen Erkrankungen“ in den Marienhof nach Koblenz ein. Geleitet wird die Veranstaltung von Dipl.-Theol. Werner Hohmann (Hausoberer), Priv. Doz. Dr. med. Sascha C.A. Herber (Chefarzt), Prof. Dr. med. Johannes C. Wöhrle (Chefarzt).    

     
     
  • 23.11.2018
    Kopfschmerzen: Wenn der Schädel platzt

    Kopfschmerzen: Wenn der Schädel platzt

    Das Katholische Klinikum Koblenz · Montabaur startet am 6. Februar 2019 im Brüderkrankenhaus Montabaur den Kurs „Wenn der Schädel platzt“. Der Kurs richtet sich an Erwachsene und beinhaltet zehn Gruppenstunden, die jeweils mittwochs in der Zeit von 8 bis 16 Uhr stattfinden.   

     
     
  • 14.11.2018
    Lungenspezialistin Dr. Jutta Kappes neue Chefärztin

    Lungenspezialistin Dr. Jutta Kappes neue Chefärztin

    Vom größten Lungenkrebszentrum Deutschlands an das Katholische Klinikum Koblenz · Montabaur: Dem KKM ist es gelungen, mit Dr. med. Jutta Kappes die Position der Chefärztin der Klinik für Pneumologie hochwertig neu zu besetzen. Die leitende Oberärztin der Thoraxklinik des Universitätsklinikums Heidelberg und Leiterin des dortigen Lungenkrebszentrums sowie der Ambulanz der Klinik, wird zum ‪1. März 2019 an den Marienhof des Katholischen Klinikums wechseln. Die Thoraxklinik Heidelberg stellt das größten Lungenkrebszentrum des Landes und ist eine der ältesten und größten Lungenkliniken Europas, in der alle gut und bösartigen Lungenerkrankungen auf dem neuesten Stand der Wissenschaft betreut werden.   

     
     
  • 12.11.2018
    Abendvorlesung: Prostatakrebs frühzeitig erkennen

    Abendvorlesung: Prostatakrebs frühzeitig erkennen

    Das Katholische Klinikum Koblenz · Montabaur lädt am Mittwoch, 14. November 2018, zu einer Abendvorlesung zum Thema „Die Technik der MRT-Fusionsbiopsie der Prostata“ in das Brüderkrankenhaus nach Montabaur ein. Geleitet wird die Veranstaltung von Dr. med. Yvonne Schrumpf, Leitende Oberärztin der Klinik für Urologie und Kinderurologie. Die Veranstaltung findet im Raum Johannes von Gott (UG) statt und beginnt um 18.30 Uhr.   

     
     
  • 10.11.2018
    „Entwicklung ist Vertrauensbeweis der Patienten“

    „Entwicklung ist Vertrauensbeweis der Patienten“

    Wie hat sich das Katholische Klinikum Koblenz · Montabaur in den vergangenen fünf Jahren entwickelt? Und vor welchen Herausforderungen steht das Klinikum mit Blick in die Zukunft? Fragen, die Patienten und Mitarbeitende gleichermaßen bewegen. Jérôme Korn-Fourcade, Kaufmännischer Direktor am KKM, blickt im Interview zurück, vor allem aber auch nach vorne.   

     
     
  • 08.11.2018
    Abendvorlesung zum Thema Fußfehlstellungen

    Abendvorlesung zum Thema Fußfehlstellungen

    Das Katholische Klinikum Koblenz · Montabaur lädt am Mittwoch, 21. November zu einer Abendvorlesung mit dem Thema „Schuhmode und Fußdeformität – Möglichkeiten der Behandlung von Fußfehlstellungen“ in den Marienhof nach Koblenz ein. Geleitet wird die Veranstaltung von Dr. med. Martin Haunschild (Chefarzt der Klinik für Orthopädie/Unfallchirurgie, Endoprothetik und Kinderorthopädie. Die Abendvorlesung in der Cafeteria (EG) beginnt um 19 Uhr. Der Eintritt ist frei, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.   

     
     
  • 02.11.2018
    Neue IMC-Station am Marienhof eingeweiht

    Neue IMC-Station am Marienhof eingeweiht

    Das Katholische Klinikum Koblenz · Montabaur hat am Marienhof in Koblenz eine neue Intermediate-Care-Station eröffnet. Das KKM hat hierzu rund 2,5 Millionen Euro aus Eigenmitteln investiert, um die Versorgung von Patienten weiter zu optimieren. Auf der sogenannten IMC-Station werden Patienten versorgt, die einen erhöhten Betreuungsbedarf haben, jedoch hierfür nicht mehr zwingend auf einer Intensivstation untergebracht sein müssen. Dies schafft wertvolle Kapazitäten für die Intensivmedizin.   

     
     
  • 01.11.2018
    KKM-Podcast: Folge 2 mit Mohannad Zahran

    KKM-Podcast: Folge 2 mit Mohannad Zahran

    Geboren in Duisburg, aufgewachsen an der Mosel, Bundeswehr in Rennerod: Dr. Mohannad Zahran hat schon in jungen Jahren viel von der Region gesehen. Beruflich geprägt hat ihn sein Vater, der mehr als vier Jahrzehnte lang als Hausarzt tätig war. Warum sich Mohannad Zahran jedoch für eine Mediziner-Karriere in einem Krankenhaus entschied, berichtet der Standortleiter der Kardiologie am Brüderkrankenhaus in Montabaur im KKM-Podcast. „Von Mensch zu Mensch - der Podcast des Katholischen Klinikums“ - die 2. Folge ist jetzt online im Apple-Podcast und in der Soundcloud (Suchbegriff: Katholisches Klinikum).   

     
     
  • 29.10.2018
    KKM Aktuell: Neue Sendung ist online

    KKM Aktuell: Neue Sendung ist online

    Das Katholische Klinikum Koblenz · Montabaur berichtet in der Nachrichtensendung „KKM Aktuell“ über wichtige Themen aus dem Klinikum. Die aktuelle Sendung ist ab sofort online. Themen sind unter anderem die Einsegnung der neuen Bettenstation am Brüderkrankenhaus in Montabaur und die Klinik für Gefäßchirurgie, die sich im Rahmen einer Patientenveranstaltung im Druckhaus der Rhein-Zeitung vorgestellt hat.    

     
     
 
 
 
 
 
 
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen