Herzlich willkommen am Katholischen Klinikum Koblenz·Montabaur

Das Katholische Klinikum Koblenz · Montabaur ist ein modern ausgestattetes, freigemeinnütziges Verbundkrankenhaus der Schwerpunktversorgung (Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Mainz) mit insgesamt 659 Planbetten verteilt auf
16 Kliniken und eine Belegabteilung an drei Betriebsstätten in Koblenz und Montabaur. Angeschlossen sind Ausbildungsstätten mit 400 Ausbildungsplätzen in Gesundheitsfachberufen.

Aktuelles

  • „Sicherheit bei Arzneimitteltherapie hat hohen Stellenwert“

    Anfang März gab das rheinland-pfälzische Gesundheitsministerium den Startschuss zum Modellprojekt „Vernetzte Arzneimitteltherapiesicherheit (AMTS) mit dem elektronischen Medikationsplan in Rheinland-Pfalz“. An dem Modellprojekt nehmen in Rheinland-Pfalz fünf Kliniken teil – darunter auch das Katholische Klinikum Koblenz · Montabaur. Mehr zum Thema

  • 10 Jahre im Dienst am kranken Menschen

    Ihr wichtigstes Gut ist die Zeit. Ihr Lohn das Lächeln der Patienten. Ihre Motivation: Da sein, wenn andere Hilfe benötigen. Die Rede ist von den „Gründen Damen und Herren“ – ehrenamtliche Helfer, die seit Februar 2005 am Katholischen Klinikum Koblenz · Montabaur aktiv sind Mehr zum Thema

  • Neurologie-Symposium im Schloss Koblenz

    Die Neurologische Klinik des Katholischen Klinikums Koblenz · Montabaur lädt am 21. März 2015 zum Neurologie-Symposium in das Kurfürstliche Schloss Konblenz ein. Die Veranstaltung steht unter dem Motto "Aktuelles in der Neurologie". Mehr zum Thema

  • Erfolgreiche Roboter-assistierte Zystektomie

    Die radikale Entfernung der Harnblase (bei Männern mit Prostata und Samenblase zusammen) ist die größte urologische Operation und wird zur Behandlung des muskelinfiltrierenden Blasentumors eingesetzt. Jetzt wurde diese Operationsmethode erstmals auch am Katholischen Klinikum Koblenz · Montabaur eingesetzt – im Da Vinci-Zentrum am Brüderkrankenhaus in Montabaur. Mehr zum Thema

  • Möglichkeiten und Grenzen der Gelenkersatz-Therapie

    „Moderne Gelenkersatztherapie: Möglichkeiten und Grenzen – eine Standortbestimmung“ – so lautet das Thema einer Abendvorlesung des Katholischen Klinikums Koblenz · Montabaur am Mittwoch, 11. März, um 18.30 Uhr im Raum „Johannes von Gott“ im Untergeschoss des Brüderkrankenhauses in Montabaur. Mehr zum Thema

Great Place to work + Bester Arbeitgeber

Unsere Betriebsstätten:

Bild

Kardinal-Krementz-Str. 1 - 5

56073 Koblenz
Telefon: (0261) 496-0
Fax: (0261) 496-6461
E-Mail: info@kk-km.de

Bild

Rudolf-Virchow-Str. 7 - 9

56073 Koblenz
Telefon: (0261) 496-0
Fax: (0261) 496-3042
E-Mail: info@kk-km.de

Bild

Koblenzer Straße 11 -13
56410 Montabaur
Telefon: (02602) 122-0
Fax: (02602) 122- 709
E-Mail: info@kk-km.de

Zertifiziert durch die proCum Cert GmbH nach DIN EN ISO 9001, Begehung nach DIN EN 15224