BBT-Gruppe
 
 
 
 
 

Abendvorlesungen & Veranstaltungen für Patienten

 
 
Patientenveranstaltungen

Das Katholische Klinikum Koblenz · Montabaur bietet regelmäßig Informationsveranstaltungen und Abendvorlesungen im Marienhof Koblenz und Brüderkrankenhaus Montabaur für jedermann zu unterschiedlichen Themen aus dem Gesundheitsbereich an. In interessanten Vorträgen informieren die Referenten über aktuelle Themen und geben den Besuchern auch die Möglichkeit, ihre persönlichen Anliegen zu besprechen. Der Eintritt ist frei, die Parkgebühren werden erstattet.

Die nächste Serie der Abendveranstaltungen startet im Frühjahr 2020.

 
  • Der erste epileptische Anfall

    Vortrag | Therapiezentrum am Brüderhaus Koblenz

    Das KKM lädt am Donnerstag, 23. Januar 2020 um 18 Uhr zu einer Abendvorlesung mit dem Thema „Der erste epileptische Anfall“ in das Therapiezentrum am Brüderhaus Koblenz ein. Geleitet wird die Veranstaltung von Prof. Dr. med. Johannes Wöhrle, Chefarzt der Klinik Neurologie /Stroke Unit am Brüderhaus Koblenz.

     
  • Multiple Sklerose – was gibt es Neues

    Vortrag | Mayen

    Das KKM lädt am Mittwoch, 18. Dezember 2019 um 17 Uhr zu einer Informationsveranstaltung mit dem Thema „Multiple Sklerose – was gibt es Neues“ in die alte Kapelle des ehemaligen Krankenhauses in Mayen ein. Geleitet wird die Veranstaltung von Dr. med. Marcus Mondroch, Facharzt für Neurologie am Katholischen Klinikum.

     
 
 
 
 
 
 

Diese Website verwendet Cookies.
Unsere Cookies helfen uns dabei, Ihnen ein bestmögliches Surferlebnis zu bieten und unsere Website ständig für Sie zu verbessern. Mit dem Klick auf den Button „Akzeptieren“ erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Diese Verwendung können Sie durch das Klicken auf die vorhandene Schaltfläche individuell einstellen. Weitere Informationen über die Nutzung von Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.