Zur Unternehmensseite
Willkommen
Ablauf einer OP
Team & Kontakt
Willkommen

Ambulantes Operieren

Ambulantes Operieren

CIM - Centrum Integrative Medizin (Koblenz)

Schonende Operationsverfahren und die Weiterentwicklung von Narkose-Verfahren ermöglichen es ausgewählte arthroskopische Eingriffe ambulant durchzuführen. Der behandelnde Facharzt führt Ihre geplante ambulante Operation am erweiterten Klinikstandort CIM - Centrum Integrative Medizin (Rübenacher Str. 32, 56072 Koblenz) des Katholischen Klinikums Koblenz · Montabaur durch.

Vorteile der ambulanten OP:

  • Die Operation und die Nachsorge werden durch einen behandelnden Facharzt der Klinik für Sportorthopädie, Unfallchirurgie, Arthroskopische Chirurgie des KKM durchgeführt.
  • Strukturierte Behandlungsabläufe, moderne Qualitätsstandards mit hervorragendem Service der Premium Class mit Wohlfühlfaktor.
  • Kompetenz und höchstmögliche Sicherheit.
CIM - ambulantes Operieren

Vereinbarung eines OP-Termins

Ihren OP-Termin, sowie den Termin für die OP-Vorbereitungsambulanz vereinbaren Sie bitte telefonisch in der Einbestellungsambulanz (werktags 9.00 Uhr bis 12.00 Uhr) bei Frau Schhulien oder Frau Thomas unter Telefon 0261/496 6354.

Falls Sie im Vorfeld der ambulanten Operation erkranken oder den Operationstermin aus sonstigen Gründen nicht wahrnehmen können, kontaktieren Sie uns bitte möglichst frühzeitig.

CIM - Centrum Integrativer Medizin
Rübenacher Straße 32
56072 Koblenz
Details

Patienteninfo zum Download

Kontakt & Anfahrt

Brüderhaus Koblenz

Brüderhaus Koblenz
Parkplätze für Patienten und Besucher finden Sie im "Parkhaus Obere Löhr" und direkt am Brüderhaus.

Bei der Programmierung Ihres eigenen Navigationssystems geben Sie bitte als Ziel "Parkhaus oder Parkplatz Obere Löhr, Karthäuserstraße" ein. So erreichen Sie die gemeinsame Einfahrt des öffentlichen Parkplatzes und des Parkplatzes am Brüderhaus.

Bitte beachten Sie, dass die ausgewiesenen Behindertenparkplätze nur mit entsprechendem Ausweis genutzt werden können.

Brüderhaus Koblenz, Ambulantes Operieren, Kardinal-Krementz-Str. 1, 56073 Koblenz

CIM - Centrum Integrativer Medizin

Sie finden Parkplätze direkt neben dem CIM, sowie in der kostenfreien Tiefgarage.

CIM - Centrum Integrativer Medizin, Rübenacher Straße 32, 56072 Koblenz

Ablauf einer OP

Unsere Leistungen - für Ihre Gesundheit

Schonende Operationsverfahren

Ablauf der ambulanten OP

In der OP Vorbereitungsambulanz am Standort Brüderhaus erfolgt die Vorbereitung, die Durchführung notwendiger  Voruntersuchungen (Blutuntersuchung, nach Rücksprache EKG), sowie eine ausführliche Aufklärung über die geplante ambulante Operation durch einen Arzt der Fachabteilung.
Ebenfalls erhalten Sie dort den Narkosevorbereitungsbogen. Sofern bei Ihnen Risiken wie behandlungbedürftige Vorerkrankungen bestehen teilen Sie das Ihrem Arzt im Vorfeld mit.
Bitte bringen Sie eventuell vorhandene Vorbefunde (Röntgenbilder, Kernspintomogramme, Computertomogramme, etc.), Operationsberichte zu Voroperationen und eine Auflistung über regelmäßig einzunehmende Medikamente mit. Ob eine Medikamenteneinnahme wie gewohnt morgens erfolgt, klären Sie bitte mit uns im Vorgespräch.

Standort Brüderhaus (Kardinal-Krementz-Str. 1-5, 56073 Koblenz)

Über den Eingriff werden Sie bei einem ausführlichen Gespräch in unserer Sprechstunde am Standort Brüderhaus (Kardinal-Krementz-Str. 1-5, 56073 Koblenz) aufgeklärt.

Am OP-Tag

  • Das Aufklärungsgespräch zur Narkose findet direkt am Operationstag im CIM durch den zuständigen Anästhesisten statt, hierfür bringen Sie bitte den ausgefüllten Narkosevorbereitungsbogen mit.
  • Vor dem Eingriff dürfen Sie 6 Stunden weder essen und trinken, noch rauchen.
  • Am Vorabend der ambulanten OP müssen Sie sich selbst die im Vorfeld mitgegebene Thromboseprophylaxe spritzen.
  • Am Operationstag finden Sie sich bitte pünktlich zu der vereinbarten Uhrzeit am Klinikstandort CIM ein und melden Sie sich an der zentralen Anmeldung im Foyer des CIM an. Von dort aus begeben Sie sich zur Anmeldung der OP Abteilung im 2. Stock. 
  • Wählen Sie für diesen Tag bequeme und unempfindliche Kleidung. Bitte bringen Sie vorhandene Hilfsmittel und Wechselkleidung mit. Für Ihrer Kleidung und Wertsachen stehen Ihnen abschließbarer Schränke zur Verfügung. Bitte beachten Sie, dass wir hierfür keine Haftung übernehmen.
Bild Leistungen
CIM - Centrum Integrativer Medizin
Rübenacher Straße 32
56072 Koblenz
Details

Nach der Operation

  • Im Anschluss an Ihre ambulante Operation werden Sie im Aufwachraum unter medizinischer Überwachung aus der Narkose aufwachen. Sie bleiben etwa 3 Stunden in unserer Betreuung. Entlassen werden Sie nach einem ärztlichen Gespräch, welches Sie über die durchgeführte Operation informiert.
  • Die Entlassung kann nur erfolgen, wenn Sie von Angehörigen oder Freunden verantwortlich begleitet werden und diese Sie für weitere 24 Stunden lückenlos versorgen. Bitte beachten Sie, dass Sie auf Grund der Nachwirkung der Betäubungsmittel in den ersten 24 Stunden nach dem Eingriff nicht aktiv als Autofahrer, Radfahrer oder Fußgänger am Straßenverkehr teilnehmen, keine gefährlichen Tätigkeiten ausüben, insbesondere Tätigkeiten ohne sicheren Halt dürfen. Ferner sollten Sie in diesem Zeitraum verzichten, persönlich oder wirtschaftlich wichtige Entscheidungen zu treffen. Medikamente dürfen Sie nur nach ärztlicher Anweisung einnehmen.

Nachsorge

In der Regel findet am nächsten Werktag ein Nachbehandlungstermin in der Chirurgischen Ambulanz am Standort Brüderhaus (Kardinal-Krementz-Str. 1-5, 56073 Koblenz) statt.

Bitte beachten Sie, dass Sie bei auftretenden Komplikationen oder  folgenden Beschwerden, wie

  • Schmerzen beim Atmen,
  • starke Rücken- oder Kopfschmerzen,
  • Herzbeschwerden,
  • Atem- oder Kreislaufstörungen,
  • Heiserkeit, Fieber, Nackensteife, Krämpfe,
  • Missempfindungen, Lähmungserscheinungen bzw. Bewegungseinschränkungen

sofort Ihren Arzt infomrieren oder suchen Sie die Notfallambulanz am Standort Brüderhaus
(Kardinal-Krementz-Str. 1-5, 56073 Koblenz) auf.

Sie erreichen uns im Notfall auch telefonisch unter folgender Telefonnummern:

0261-496-6267 oder 0261-496-9039

Team & Kontakt

Wir sind für Sie da

Der behandelnde Facharzt führt Ihre geplante ambulante Operation am erweiterten Klinikstandort CIM - Centrum Integrativer Medizin des Katholischen Klinikums Koblenz · Montabaur durch.

Chefarzt

Dr. med. Dirk Holsten
Chefarzt der Klinik für Arthroskopische Chirurgie und Sportorthopädie
Katholisches Klinikum Koblenz · Montabaur
Brüderhaus Koblenz
Kardinal-Krementz-Str. 1-5
56073 Koblenz
Details

Sekretariat

Saskia Handwerk
Einbestellungssekretariat der Klinik für Orthopädie/Unfallchirurgie, Endoprothetik und Kinderorthopädie
Katholisches Klinikum Koblenz · Montabaur
Brüderhaus Koblenz
Kardinal-Krementz-Str. 1-5
56073 Koblenz
Details

CIM - Centrum Integrativer Medizin

CIM - Centrum Integrativer Medizin
Rübenacher Straße 32
56072 Koblenz
Details

Diese Website verwendet Cookies.
Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. Karten, Videos oder Analysewerkzeuge, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Nutzungsverhalten zu sammeln. Personenbezogene Daten werden von uns nicht erhoben und bedürfen, wie z. B. bei der Nutzung von Kontaktformularen, Ihrer expliziten Zustimmung. Weitere Informationen zu den von uns verwendeten Diensten und zum Widerruf finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen. Ihre Einwilligung dazu ist freiwillig und für die Nutzung der Webseite nicht notwendig.