Zur Unternehmensseite
Willkommen
Team & Kontakt
Willkommen

Betriebliches Eingliederungsmanagement (BEM)

Betriebliches Eingliederungsmanagement
    Das Betriebliche Eingliederungsmanagement umfasst alle Aktivitäten, Maßnahmen und Leistungen, die nach längerer Erkrankung eines Mitarbeitenden notwendig werden, um eine Arbeitsaufnahme zu ermöglichen bzw. zu erleichtern und eine Neuerkrankung dauerhaft zu verhindern. Dazu wurde ein strukturiertes Vorgehen erarbeitet und eingeführt.
    Das BEM beruht auf den Prinzipien Freiwilligkeit, Dialog und Konsens und benötigt die schriftliche Einwilligung der Mitarbeitenden.

Welche Ziele verfolgt das Betriebliche Eingliederungsmanagement?

  • Die Arbeitsunfähigkeit überwinden.
  • Die Gesundheit erhalten und die Motivation der Mitarbeitenden fördern.
  • Erneuter Arbeitsunfähigkeit vorbeugen.
  • Den Arbeitsplatz erhalten. 
Team & Kontakt

Wir sind für Sie da

Betriebliches Eingliederungsmanagement (BGM)

Betriebliches Eingliederungsmanagement (BEM)
Katholisches Klinikum Koblenz · Montabaur
Kardinal-Krementz-Str. 1-5
56073 Koblenz
Details

Diese Website verwendet Cookies.
Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. Karten, Videos oder Analysewerkzeuge, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Nutzungsverhalten zu sammeln. Personenbezogene Daten werden von uns nicht erhoben und bedürfen, wie z. B. bei der Nutzung von Kontaktformularen, Ihrer expliziten Zustimmung. Weitere Informationen zu den von uns verwendeten Diensten und zum Widerruf finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen. Ihre Einwilligung dazu ist freiwillig und für die Nutzung der Webseite nicht notwendig.