Zur Unternehmensseite
Willkommen
Team & Kontakt
Willkommen

Soziale Beratung & Entlassungsmanagement

Sozialddienst am KKM

Wenn Krankheit das Leben verändert

... sind wir, die Sozialdienstmitarbeiter des Katholischen Klinikums Koblenz · Montabaur, kompetente Ansprechpartner für Fragen und Probleme, die sich während des Klinikaufenthaltes für die weitere Lebensführung ergeben.

Wir unterstützen durch Gespräche, Informationen, Antragstellungen und helfen so, Schwierigkeiten und Veränderungen möglichst schnell zu überwinden. Durch die Einbeziehung der Alltagswelt des Patienten und die Berücksichtigung der sozialen und pflegerischen Aspekte der Erkrankung ergänzt die klinische Sozialarbeit / Pflegeüberleitung die medizinische Behandlung und Pflege im Krankenhaus. Sie hat sich somit als dritte Dimension im Sinne eines ganzheitlichen Gesundheitskonzeptes etabliert und bewährt.


Beratung, Unterstützung, Begleitung und Organisation

  • Nachsorge- und Anschlussheilbehandlung
  • Geriatrische Rehabilitation
  • Neurologische Rehabilitation
  • Onkologische Rehabilitation
  • Ambulante Versorgung und häusliche Pflege
  • Heimplatzvermittlung
  • Spezielle Beratungsstellen und Selbsthilfegruppen
  • Beratung in sozialrechtlichen Fragen wie Pflegeversicherung, Schwerbehindertengesetz, Sozialhilfe etc.
  • Ambulantes und stationäres Hospiz
  • Einleitung rechtlicher Betreuungen über das Amtsgericht
  •  und Beratung zu Vorsorgevollmachten

Patienteninfo zum Download

Anfahrt & Parken

Brüderhaus Koblenz

Parkplätze

Für Patienten und Besucher finden Sie im "Parkhaus Obere Löhr" und am Brüderhaus Parkmöglichkeiten.

Bei der Programmierung Ihres Navigationssystems geben Sie bitte als Ziel "Parkhaus oder Parkplatz Obere Löhr, Karthäuserstraße" ein. So erreichen Sie die gemeinsame Einfahrt des öffentlichen Parkplatzes und des Parkplatzes am Brüderhaus.

Bitte beachten Sie, dass die ausgewiesenen Behindertenparkplätze nur mit entsprechendem Ausweis genutzt werden können.  

Bus- und Bahnverbindungen

Das Brüderhaus liegt etwa 3 Minuten vom Hauptbahnhof entfernt. Mit der Linie 3 erreichen Sie die Innenstadt (Löhrcenter) bzw. von dort die Haltestelle Brüderhaus.

Für detaillierte Fahrpläne klicken Sie bitte auf einen der unten angegebenen Links.

Fahrplanauskunft evm

Fahrplanauskunft RMV

Fahrplanauskunft Deutsche Bahn AG

Brüderhaus Koblenz, Kardinal-Krementz-Str. 1, 56073 Koblenz

Marienhof Koblenz

Parken

Im Bereich des Marienhofes steht Ihnen ein gebührenpflichtiger Parkplatz zur Verfügung. Kurzzeitparkplätze finden Sie direkt vor dem Haupteingang.

Bus- und Bahnverbindungen

Der Marienhof ist mit folgenden Buslinien zu erreichen: KEVAG Linie 6/16 Richtung Moselweiß, KEVAG Linie 20 Richtung Uni-Metternich/Rübenach, Haltestelle: Marienhof.

Für detaillierte Fahrpläne klicken Sie bitte auf einen der unten angegebenen Links.

Fahrplanauskunft evm

Fahrplanauskunft RMV

Fahrplanauskunft Deutsche Bahn AG

Marienhof Koblenz, Rudolf-Virchow-Str. 7, 56073 Koblenz

Brüderkrankenhaus Montabaur

Parken

Im Bereich des Krankenhauses stehen Ihnen zwei gebührenpflichtige Parkplätze zur Verfügung.

Gebühren

Die Parkgebühr beträgt 0,60 Euro pro halbe Stunde. Bei stationären Patienten kann das Ticket auf max. 4 Euro pro Tag rabattiert werden. Bitte sprechen Sie mit unserem Personal. Nach Begleichung der Gebühr am Kassenautomaten beträgt die Ausfahrtzeit 20 Minuten.

Bitte beachten Sie, dass die ausgewiesenen Behindertenparkplätze nur mit entsprechendem Ausweis genutzt werden können.

Bus- und Bahnverbindungen

Das Brüderkrankenhaus ist vom ICE-Bahnhof mit der Linie 459 zu erreichen. Die nächstliegende Haltstelle ist Montabaur Kreishaus oder Montabaur Konrad-Adenauer-Platz.

Für detaillierte Fahrpläne klicken Sie bitte auf einen der unten angegebenen Links.

Fahrplanauskunft evm

Fahrplanauskunft RMV

Fahrplanauskunft Deutsche Bahn AG

Brüderkrankenhaus Montabaur, Koblenzer Str. 11, 56410 Montabaur

Team & Kontakt

Wir unterstützen Sie

Team Sozialdienst

... mit einem Netzwerk an Leistungen, die den Umgang mit der Krankheit und der Lebenssituation erleichtern. Unser Ziel ist es, den Patienten und ihren Angehörigen Hilfe zur Selbsthilfe zu geben.

Unser Team

Sekretariat / Voranmeldungen

Jolande Gondro
Sekretariat Sozialdienst
Katholisches Klinikum Koblenz · Montabaur
Brüderhaus Koblenz
Kardinal-Krementz-Str. 1-5
56073 Koblenz
Details

Gesamtleitung

Ulrike Eckardt
Leitung Sozialdienst
Katholisches Klinikum Koblenz · Montabaur
Kardinal-Krementz-Str. 1-5
56073 Koblenz
Details

Team Brüderhaus Koblenz

Dagmar Schiwon
Dipl. Sozialarbeiterin
Brüderhaus Koblenz
Kardinal-Krementz-Str. 1-5
56073 Koblenz
Details
Elisabeth Speth
Dipl. Sozialpädagogin
Brüderhaus Koblenz
Kardinal-Krementz-Str. 1-5
56073 Koblenz
Details
Cornelia Theis-Kuhl
Dipl. Sozialarbeiterin
Brüderhaus Koblenz
Kardinal-Krementz-Str. 1-5
56073 Koblenz
Details

Team Marienhof Koblenz

Eva Beckermann
Dipl. Sozialarbeiterin, Psychoonkologin
Marienhof Koblenz
Rudolf-Virchow-Str. 7-9
56073 Koblenz
Details
Jenny Geigges
Dipl. Sozialpädagogin
Marienhof Koblenz
Rudolf-Virchow-Str. 7-9
56073 Koblenz
Details
Beate Helmer
Dipl. Sozialarbeiterin
Marienhof Koblenz
Rudolf-Virchow-Str. 7-9
56073 Koblenz
Details
Claudia Schneider-Benthe
Dipl. Sozialarbeiterin
Marienhof Koblenz
Rudolf-Virchow-Str. 7-9
56073 Koblenz
Details

Team Brüderkrankenhaus Montabaur

Daniela Back
Dipl. Sozialarbeiterin
Brüderkrankenhaus Montabaur
Koblenzer-Str. 11-13
56410 Montabaur
Details
Mariele Bedorf
Gesundheits- und Krankenpflegerin, Pflegeberaterin im Gesundheitswesen
Brüderkrankenhaus Montabaur
Koblenzer-Str. 11-13
56410 Montabaur
Details
Linda Dupp
Sozialarbeiterin (B.A.)
Brüderkrankenhaus Montabaur
Koblenzer-Str. 11-13
56410 Montabaur
Details
Patrick Westphal
Gesundheits- und Krankenpfleger, Berater für Pflegeüberleitung
Brüderkrankenhaus Montabaur
Koblenzer-Str. 11-13
56410 Montabaur
Details

Diese Website verwendet Cookies.
Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. Karten, Videos oder Analysewerkzeuge, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Nutzungsverhalten zu sammeln. Personenbezogene Daten werden von uns nicht erhoben und bedürfen, wie z. B. bei der Nutzung von Kontaktformularen, Ihrer expliziten Zustimmung. Weitere Informationen zu den von uns verwendeten Diensten und zum Widerruf finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen. Ihre Einwilligung dazu ist freiwillig und für die Nutzung der Webseite nicht notwendig.