BBT-Gruppe
 
 
 
 
 

Herzlich willkommen AM Katholischen Klinikum Koblenz · Montabaur

Fachabteilungen KKM

Unsere Fachabteilungen

An unseren drei Betriebsstätten Brüderhaus Koblenz, Marienhof Koblenz und Brüderkrankenhaus Montabaur versorgen wir unsere Patienten in 19  Fachabteilungen, in die zudem 14 Schwerpunktzentren integriert sind. Hierfür stehen uns 667 Planbetten zur Verfügung. Jeder Betriebsstätte ist ein Therapiezentrum und ein MVZ mit Facharztpraxen angeschlossen. Damit halten wir ein umfangreiches medizinisches und therapeutisches Angebot auf höchstem Niveau vor.

Im Notfall: 112

  • Brüderhaus Koblenz:  0261-4960
  • Marienhof Koblenz: 0261-4960
  • Brüderkrankenhaus Montabaur: 02602-1220

Lob & Kritik

Ihre Meinung ist uns wichtig. Aus Ihren Erfahrungen im Krankenhaus wollen wir gerne lernen und Ihre Anregungen in die Tat umsetzen. Denn nur wenn wir Ihre Meinung erfahren, können wir die Qualität unserer Arbeit verbessern.

> hier geht's zu unserem 
Lob- und Beschwerde­management

Aktuelles

Abendvorlesung: Herzvorsorge – was macht Sinn?

Abendvorlesung: Herzvorsorge – was macht Sinn?

Die Kardiologie Montabaur des Katholischen Klinikums Koblenz · Montabaur lädt am Mittwoch, 11. März , zu einer Abendvorlesung mit dem Thema „Kardiologische Vorsorgeuntersuchungen: Was macht Sinn?“ in das Brüderkrankenhaus nach Montabaur ein. Geleitet wird die Veranstaltung von Dr. med. Mohannad Zahran, Leitender Arzt der Kardiologie in Montabaur.

 
Ihr Weg zu uns

Ihr Weg zu uns

Hier finden Sie die Kontaktdaten, Routenplaner und Parkplätze zu unseren drei Betriebsstätten.

Patientenaufenthalt im Katholischen Klinikum Koblenz Montabaur

Ihr Aufenthalt

Informationen rund um Ihren Aufenthalt, Entlassung und Wahlleistungen finden Sie hier.

 
 

Medizinische Kompetenz auf höchstem Niveau

Fachabteilungen KKM

Unsere Fachabteilungen

An unseren drei Betriebsstätten - Brüderhaus Koblenz, Marienhof Koblenz und Brüderkrankenhaus Montabaur - führen wir in 19 Fachabteilungen, in die 14 Schwerpunktzentren integriert sind, insgesamt 667 Planbetten.

Pflege

Bei den Pflegenden findet der Patient stets ein offenes Ohr und Unterstützung in allen Fragen zur Genesung. Dies belegen regelmäßige Patientenbefragungen, bei denen unsere Teams insbesondere durch hohe Fachkompetenz und persönliche Betreuung punkten.

Therapiezentren

Wie bieten Ihnen ein breites Leistungsspektrum an physiotherapeutischen und physikalischen Therapiemaßnahmen.

Zentren & Schwerpunkte

Komplexe Erkrankungen erfordern abgestimmte Therapie durch Spezialisten. In unseren Zentren arbeiten Fachärzte verschiedener Disziplinen zusammen.

Facharztpraxen am Klinikum (MVZ)

Patienten profitieren von der engen Zusammenarbeit verschiedener Facharztpraxen unter dem Dach der MVZs und besonders von der Nähe zu den Fachabteilungnen des Katholischen Klinikums.

 

Bildung & Karriere

Bildungscampus Koblenz

Bildungscampus Koblenz

Die drei Gesundheitsfachschulen und das Institut für Fort- und Weiterbildung sind unter einem Dach eng vernetzt und im innovativen Austausch – der Bildungscampus Koblenz (BiK) des Katholischen Klinikums Koblenz · Montabaur bündelt Fachwissen, schafft Synergien und gestaltet Zukunftsperspektiven.

Der Bildungscampus Koblenz - BiK ist zertifiziert durch die proCum Cert GmbH nach DIN EN ISO 9001 und AZAV.


Stellenbörse

Wenn Sie eine verantwortungsvolle, herausfordernde und abwechslungsreiche Aufgabe in einem dynamischen Unternehmen suchen, bereit sind die christliche Orientierung unseres Hauses mitzutragen und diese durch Ihr Engagement aktiv mitprägen möchten, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.


Unsere Kita

Mit unserer Kindertagesstätte Marienkäfer unterstützen wir die Vereinbarkeit von Familie und Beruf.

Fortbildung und Weiterbildung

Für Studierende

Egal ob Praktisches Jahr, Famulatur, Bundesfreiwilligendienst (BFD) oder einfach nur ein Praktikum in der Pflege oder im Funktionsdienst - wir bieten Ihnen zahlreiche Chancen und Perspektiven.

Praktika

In unseren Krankenhäusern können unterschiedliche, unentgeltliche Pflegepraktika geleistet werden.

 
 

Gemeinsam für ihre Gesundheit

Qualität ist unser Anspruch

DioCert

Das Qualitätsmanagement am Katholischen Klinikum hat zum Ziel, für seine Patienten die bestmögliche, den aktuellen Leitlinien entsprechende medizinische, pflegerische, therapeutische Versorgung zu gewährleisten. Unser Klinikum ist zertifiziert nach DIN EN ISO 9001:2015.

Wir begrüßen Sie

Das Katholische Klinikum Koblenz · Montabaur ermöglicht innovative Versorgungsschwerpunkte, sichert Entwicklungspotenziale und Nachhaltigkeit.

Gemeinsame Wurzeln

Gründer des Kath. Klinikums sind die Kongregation der Barmherzigen Brüder von Maria Hilf und die Krankenpflegegenossenschaft der Schwestern vom Heiligen Geist.

Unsere Grundsätze

Wir sind ein Krankenhaus in christlicher Trägerschaft und Teil der BBT-Gruppe. Unser Auftrag ist der caritative Dienst am Menschen.

 

Aktuelles

Leben!-Magazin

Leben!-Magazin

Die aktuelle Ausgabe

Leben! Das Magazin der BBT-Gruppe für Gesundheit und Soziales richtet sich an alle, denen ihre Gesundheit am Herzen liegt, die sich für neue Entwicklungen in der Medizin genauso interessieren wie für Geschichten, die das Leben schreibt. 

Aktuelles

Abendvorlesung: Herzvorsorge – was macht Sinn?

Abendvorlesung: Herzvorsorge – was macht Sinn?

Die Kardiologie Montabaur des Katholischen Klinikums Koblenz · Montabaur lädt am Mittwoch, 11. März , zu einer Abendvorlesung mit dem Thema „Kardiologische Vorsorgeuntersuchungen: Was macht Sinn?“ in das Brüderkrankenhaus nach Montabaur ein. Geleitet wird die Veranstaltung von Dr. med. Mohannad Zahran, Leitender Arzt der Kardiologie in Montabaur.

 

Abendvorlesungen & Veranstaltungen für Patienten

Das Katholische Klinikum Koblenz · Montabaur bietet regelmäßig Abendvorlesungen im Marienhof Koblenz und Brüderkrankenhaus Montabaur für jedermann zu unterschiedlichen Themen aus dem Gesundheitsbereich an.

Fortbildungen für Ärzte & Fachpublikum

 
 
 

Diese Website verwendet Cookies.
Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. Karten, Videos oder Analysewerkzeuge, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Nutzungsverhalten zu sammeln. Personenbezogene Daten werden von uns nicht erhoben und bedürfen, wie z. B. bei der Nutzung von Kontaktformularen, Ihrer expliziten Zustimmung. Weitere Informationen zu den von uns verwendeten Diensten und zum Widerruf finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen. Ihre Einwilligung dazu ist freiwillig und für die Nutzung der Webseite nicht notwendig.