BBT-Gruppe
 
 
 
 
 

Gut zu wissen: Infos von A bis Z

 
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 

Bargeld

Sie haben die Möglichkeit, an der Kasse Bargeld abzuheben. Allerdings empfehlen wir Ihnen, keine größeren Geldbeträge in Ihrem Zimmer aufzubewahren.

Begleitpersonen

Begleitdienst

Für Mütter und Väter besteht die Möglichkeit, als Begleitperson bei einem kranken Kind zu übernachten. Das Gleiche gilt auch für Angehörige von schwerstkranken Erwachsenen. Auf Wunsch können Begleitpersonen gegen Kostenübernahme auch mitverpflegt werden. 

Das Gästehaus St.Martin bietet komfortable Gästezimmer für Angehörige in direkter Nähe zum Brüderhaus Koblenz an. Die hell und freundlich ausgestatteten Zimmer verfügen über TV, Telefon, Dusche und WC. Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an die Mitarbeiter der Pflege.

Behandlungsvertrag

Den Behandlungsvertrag, welchen Sie bei Aufnahme unterschreiben, ist die rechtliche Grundlage Ihrer Behandlung und klärt über die Allgemeinen Geschäftsbedingungen sowie den Behandlungstarif auf. Im Rahmen des Behandlungsvertrages können Sie auch verschiedene Wahlleistungsangebote in Anspruch nehmen.

Bescheinigungen

Für Bescheinigungen, z.B. für Arbeitgeber, wenden Sie sich bitte an die Mitarbeiter der Station. Krankenhaustagegeld-Bescheinigungen können gegen eine Gebühr, in den Ambulanzen ausgestellt werden.

Bestätigung über Krankenhausaufenthalt

Falls Sie eine Bestätigung über Ihren Krankenhausaufenthalt benötigen, wenden Sie sich bitte an das Sekretariat der zuständigen Fachabteilung. 

Besuchszeiten

Angehörige und Freunde unserer Patientensind jederzeit willkommen. Ab 20 Uhr bitten wir Sie jedoch, keine Besucher mehr im Haus zu empfangen, damit andere Patienten nicht gestört werden. Bitte beachten Sie besondere Gegebenheiten in den Bereichen, insbesondere auch der Intensivstation.

Blumenvasen

Auf jeder Station stehen in einem Schrank Blumenvasen in großer Auswahl zur Verfügung. Bitte fragen Sie unsere Mitarbeiter der Pflege.

Brandschutz

Flucht- und Rettungswegpläne hängen in der Klinik aus, die Fluchtwege sind durch eine grüne Beschilderung gekennzeichnet.

 
 
 
 
 
 
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen